01. Jan - 31. Dez 2014

Bausteine. Geschichte und Perspektiven des Dokumentationszentrums NS-Zwangsarbeit

Die Ausstellung „Bausteine“ informiert über die Geschichte des ehemaligen Zwangsarbeiterlagers in Berlin-Schöneweide von 1943 bis 1945, das heute noch als Gesamtensemble einzigartig ist. Gebaut vom „Generalbauinspektor für die Reichshauptstadt“ Albert Speer war es eine von rund 3.000 Sammelunterkünf...

Ort:
Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide, Britzer Straße 5, 12439Berlin, Treptow,

Buchung
22. September 2014
Anreise
Abreise
Personen
Zimmer

BUCHUNGS-
HOTLINE
 +49 - (0)30 - 30000 - 20
 
Tagesaktuelle Raten
 Einzel Doppel
22. Sep 14, Mo.   ausgeb.    ausgeb.
23. Sep 14, Di.   ausgeb.    ausgeb.
24. Sep 14, Mi.   ausgeb.    ausgeb.
25. Sep 14, Do.   ausgeb.    ausgeb.
(Exklusive Frühstücksbuffet)
 
Achtung wichtiger Hinweis:
Die Stadt Berlin erhebt ab 01.01.2014 eine Übernachtungssteuer in Höhe von 5 % des Übernachtungspreises. Geschäftsreisende sind von der Steuer befreit und zahlen gegen geeigneten Nachweis (z.B. Arbeitgeberbestätigung oder Eigenbeleg) nur den angezeigten Preis. Die 5 % bei Privatreisenden sind bei Abreise im Hotel zu begleichen.
 
Berlin Info
Zeit:  14:10
Wetter: 
Mo, 22.09.  14°C 
Di, 23.09.  15°C 
Mi, 24.09.  16°C 
 
Unsere Arrangements
13.01.2014 - 20.12.2014
13.01.2014 - 27.12.2014
 
Sehenswürdigkeiten
Entfernung vom Hotel: 8,9 km
Entfernung vom Hotel: 7,5 km
 
Messetermine in Berlin
Keine Einträge.
Hotel Villa Kastania             Kastanienallee 20/ Bayernallee1       14052 Berlin-Charlottenburg           Tel. +49-(0)30-30000-20          Fax +49-(0)30-30000-210           info@villakastania.com
   
   
   
Seite drucken   Seite als PDF   Seite empfehlen  
HotelNetSolutions